ARTE

Classic

Merkmale:
Waagerecht verlaufende U-Profile, die mit senkrechten 8 mm Rundstäben verschweißt sind. Am oberen Abschluss werden die Rundstäbe mit schmiedeeisernen Spitzen geschmückt und ragen 100 mm bzw. 50 mm über das obere U-Profil heraus.
Die Mattenlänge entspricht immer 2.510 mm.
 
Maschenweite:
Die senkrechten Rundstäbe liegen 100 mm auseinander. Die waagerechten U-Profile sind immer 200 mm oder 400 mm auseinander. Im unteren Bereich können die Zwischenstäben im Abstand von 50 mm versehen werden.
 
Pfosten:
 
Die Spezial-Profilpfosten sind mit einem breiten T-Flansch zur rutschfesten Montage der Gitterelemente versehen. Die Befestigung der Pfosten kann je nach Bodenbeschaffenheit wahlweise durch Einfundamentieren oder Aufdübeln mittels Bodenplatte erfolgen. Die Pfostenkappen sind wahlweise abgespitzt in Form eines Sattendaches, halbrund in Form eines Halbzylinders oder als Flachkappe beziehbar.
 
Ausführungen:
Der Zaun ist in den Höhen:
700 mm, 900 mm, 1.100 mm, 1.300 mm und 1.500 mm lieferbar.
Die Matten können Sie in feuerverzinkt oder feuerverzinkt und pulverbeschichtet in
allen gängigen RAL-Tönen erthalten.

PROSPEKT  


ARTE

Bola

Merkmale:
Waagerecht verlaufende U-Profile, die mit senkrechten 8 mm Rundstäben verschweißt sind. Am oberen Abschluss werden die Rundstäbe mit schmiedeeisernen Spitzen geschmückt und ragen 100 mm bzw. 50 mm über das obere U-Profil heraus.
Die Mattenlänge entspricht immer 2.510 mm.
 
Maschenweite:
Die senkrechten Rundstäbe liegen 100 mm auseinander. Die waagerechten U-Profile sind immer 200 mm oder 400 mm auseinander. Im unteren Bereich können die Zwischenstäben im Abstand von 50 mm versehen werden.
 
Pfosten:
 
Die Spezial-Profilpfosten sind mit einem breiten T-Flansch zur rutschfesten Montage der Gitterelemente versehen. Die Befestigung der Pfosten kann je nach Bodenbeschaffenheit wahlweise durch Einfundamentieren oder Aufdübeln mittels Bodenplatte erfolgen. Die Pfostenkappen sind wahlweise abgespitzt in Form eines Sattendaches, halbrund in Form eines Halbzylinders oder als Flachkappe beziehbar.
 
Ausführungen:
Der Zaun ist in den Höhen:
700 mm, 900 mm, 1.100 mm, 1.300 mm und 1.500 mm lieferbar.
Die Matten können Sie in feuerverzinkt oder feuerverzinkt und pulverbeschichtet in
allen gängigen RAL-Tönen erthalten.

 PROSPEKT  


ARTE

Karo SL / Rondo SL / Stella SL

Merkmale:
Die waagerecht verlaufenden U-Profile, sind mit senkrechten 8 mm Rundstäben verschweißt.
Im Obergitter "Rondo SL" wurde ein Ringmuster eingearbeitet.
Im Obergitter "Karo SL" wurde ein Karomuster eingearbeitet.
Im Obergitter "Stella SL" wurde ein Kreuzmuster eingearbeitet.  
Die Mattenlänge entspricht immer 2.510 mm.
 
Maschenweite:
Die senkrechten Rundstäbe liegen 50 mm auseinander. Die waagerechten U-Profile sind immer 200 mm oder 400 mm auseinander.
 
Pfosten:
 
Die Spezial-Profilpfosten sind mit einem breiten T-Flansch zur rutschfesten Montage der Gitterelemente versehen. Die Befestigung der Pfosten kann je nach Bodenbeschaffenheit wahlweise durch Einfundamentieren oder Aufdübeln mittels Dübelplatte erfolgen. Die Pfostenkappen sind wahlweise abgespitzt in Form eines Sattendaches, halbrund in Form eines Halbzylinders oder als Flachkappe beziehbar.
 
Ausführungen:
Der Zaun ist in den Höhen:
830 mm, 1.030 mm und 1.230 mm lieferbar.
Die Matten können Sie in feuerverzinkt oder feuerverzinkt und pulverbeschichtet in
allen gängigen RAL-Tönen erthalten.

ARTE Karo Gitter mit einbetoniertem Doppelstabpfosten in RAL 7016 = anthrazitgrau.

 

ARTE Rondo Gitter mit einbetoniertem ADRONIT T-Flansch-Pfosten mit halbrunder

Zylinderkappe in RAL 7016 = anthrazitgrau.

PROSPEKT

Schmuckzaun aus Doppelstabgitter

mit Quadraten, Kreisen oder Kreuzen.

Merkmale:
Die waagerecht, doppelt verlaufenden 8 mm Rundstäbe sind mit den senkrecht verlaufenden 6 mm Rundstäben an den Kreuzungspunkten fest verschweißt. Die verschiedenen Ornamente werden in der obersten Maschenreihe eingearbeitet. Wobei zwischen den Ornamenten immer drei senkrecht verlaufende Stäbe das Muster trennen. Die Mattenlänge entspricht immer 2.510 mm.
 
Maschenweite:
Die senkrechten Rundstäbe liegen 50 mm auseinander. Die waagerechten Rundstäbe sind immer 200 mm auseinander.
 
Pfosten:
 
Die Befestigung der Pfosten kann je nach Bodenbeschaffenheit wahlweise durch Einfundamentieren oder Aufdübeln mittels Dübelplatte erfolgen. Die Gitter werden an den Auflageböcken eingehangen und mittels einer Profilabdeckschiene fest verschraubt. Als Pfostenkappe dient eine aufgesetzte, überlappende Alukappe, die wahlweise mit aufgeschweißter Kugel geliefert werden kann.
 
Ausführungen:
Der Zaun ist in den Höhen:
608 mm bis 2.408 mm in jeweils 200 mm Schritten zu beziehen.
Die Matten können Sie in feuerverzinkt oder feuerverzinkt und pulverbeschichtet in
allen gängigen RAL-Tönen erthalten.

Schmuck-Doppelstab-Gitter mit aufgedübelten Doppelstabpfosten mit einer Kugelkappe

in RAL 7016 = anthrazitgrau.

>> zurück